EKHN
Evangelische Christuskirche Bingen
Dromersheimer Chaussee 1   #   55411 Bingen am Rhein   #    Anreise
Verweise Taufe Konfirmation Trauung Bestattung Besinnliches
Tel.:
Fax :
Kontakt
Christuskirche
  Kindergarten Regenbogen
Nachrichten vom Regenbogenkindergarten

KiTa wurde Qualitätsgütesiegel verliehen
Kindergarten Förderverein
Punkt Sie wollen Ihr Kind in unserem Kindergarten anmelden?
Benutzen Sie doch am Besten unser Anmeldeformular
Punkt Für interessierte Eltern:
Für neue, interessierte Eltern bieten wir regelmäßig Besichtigungstermine in der Kindertagesstätte an.
Bitte melden Sie sich vorher telefonisch unter 06721/46815 oder per E-Mail kindergarten@christuskirche-bingen.de an.
Die Termine sind jeweils Mittwochs von 15 - 16 Uhr:
  • 19.09.2018
  • 17.10.2018
  • 21.11.2018
  • 16.01.2019
  • 20.02.2019
Wir freuen uns auf Sie!


In den nächsten Monaten möchten wir gerne unsere einzelnen Gruppen vorstellen.
Unsere Gruppen heißen "Bären", "Igel", Mäuse" und "Käfer".
Mit der Mäusegruppe machen wir den Anfang geben und einen kleinen Einblick in die Gruppe.
Wir sind 25 Jungen und Mädchen und sind zwischen zwei und sechs Jahre alt. Ebenso gibt es noch vier Erzieherinnen: Nadine Schönwald, Eva Prüfer, Steffi Gebhard und Daniela Vogel.
Unsere Gruppe ist in verschiedene Spielbereiche eingeteilt: Bau-, Lese- und Puppenecke. Für die Tischspiele, Puzzle, Malen, Basteln und Kneten stehen uns Tische zur Verfügung. Je nach Altersklasse dürfen wir auch mit einer bestimmten Anzahl von Kindern alleine im Turnraum, Künstlerwerkstatt, Flur, Traumland und Außengelän-de spielen.
Spielen In unserem Tagesablauf haben wir feste Strukturen wie z. B. unseren Morgenkreis. Hier besprechen wir Themen, Wünsche und Regeln. Hier werden Bilderbücher vorgelesen, Spiele gespielt und Lieder gesungen.
Im Freispiel können die Kinder Spielmaterial, Spielort, Spieldauer und Spielpartner selbst bestimmen. Nebenbei finden z. B. kleine Bastelangebote, Projekte oder unser Turntag statt.
Die Projekte erarbeiten wir zusammen mit den Kindern. Diese entwickeln sich aus Beobachtungen der Gruppensituation sowie den jahreszeitlichen Veränderungen. Als letztes hatten wir uns mit dem Thema Zauneidechsen beschäftigt. Bei einem Ausflug mit den Großen und Mittleren ins Binger Bubenstück konnten wir vor Ort sehen wie sie leben und umgesiedelt werden.
Kreis
Mit herzlichen Grüßen
Das Mäuseteam Nadine Schönwald, Eva Prüfer, Steffi Gebhard und Daniela Vogel