EKHN
Evangelische Christuskirche Bingen
Dromersheimer Chaussee 1   #   55411 Bingen am Rhein   #    Anreise
Verweise Taufe Konfirmation Trauung Bestattung Besinnliches
Tel.:
Fax :
Kontakt
Christuskirche
  Kindergarten Regenbogen
Nachrichten vom Regenbogenkindergarten

KiTa wurde Qualitätsgütesiegel verliehen
Kindergarten Förderverein
Punkt Sie wollen Ihr Kind in unserem Kindergarten anmelden?
Benutzen Sie doch am Besten unser Anmeldeformular
Punkt Für interessierte Eltern:
Ab Sommer bieten wir für neue, interessierte Eltern regelmäßig Besichtigungstermine in der Kindertagesstätte an.
Bitte melden Sie sich vorher telefonisch unter 06721/46815 oder per E-Mail kindergarten@christuskirche-bingen.de an.
Die Termine sind jeweils Mittwochs von 15 - 16 Uhr:
  • 4.7.2018
Wir freuen uns auf Sie!


Die Vorschulkindergruppe
Jedes Jahr bilden die Vorschulkinder eine besondere Gruppe in der Kindertagesstätte. Sie suchen sich gemeinsam einen Namen und nehmen an verschiedenen Projekten und Aktionen teil. Diese Gruppe wird jedes Jahr von drei Erzieherinnen begleitet.
In diesem Jahr bestand das Vorschul-Team aus Ernestina Rad, Daniela Körner und Nadine Schönwald. Zunächst haben sich die Kinder nach einer langen Brainstorming- und Entscheidungsphase auf den Namen "Wackelzahngruppe" geeinigt und trafen sich dann regelmäßig im Wackelzahntreff.
Im Januar starteten die wöchentlichen Treffen, in denen die Kinder gemeinsam mit den Erzieherinnen besprechen, welche Themen gerade aktuell sind und bearbeitet wer-den sollen. In diesem Jahr haben die Kinder den Fokus vor allem auf die Themen Bewegung und Buchstaben gelegt.
Vorschulkinder
Es wurden Spaziergänge in die nähere Umgebung unternommen, eine Yoga-Stunde gemacht, das Buch "Der Buchstabenbaum" wurde bearbeitet und vieles mehr. Großer Bestandteil der Vorschulaktionen sind die jedes Jahr wiederkehrenden besonderen Aktivitäten, wie der Selbstbehauptungskurs, die Kooperation mit der Grundschule und der Abschlussgottesdienst.
Im Selbstbehauptungskurs arbeiten wir mit Simone Schlager zusammen, die diesen Kurs leitet. Hier sprechen die Kinder über verschiedene Gefühle und haben die Möglichkeit, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und sich zu behaupten.
Die Kooperation mit der Grundschule am Entenbach begleitet uns schon lange Jahre. Es finden verschiedene Aktionen gemeinsam mit den 1. Klassen statt, wie zum Beispiel eine gemeinsame Sportstunde oder eine Schulrallye. Auch an einer richtigen Schulstunde können die Kinder teilnehmen und haben so die Chance, die Lehrer und die Schule kennenzulernen.
Das ganz besondere Highlight ist aber der Abschlussgottesdienst. Dieser wird mit viel Eifer und Freude gemeinsam mit den Kindern gestaltet und vorbereitet, so dass es ein gelungener Abschluss der Kindergartenzeit für alle Vorschulkinder wird. Der Gottesdienst greift thematisch immer die Themen der Kinder der vergangenen Treffen auf.
Verkehrstraining Zusätzlich gibt es jedes Jahr unterschiedliche Aktionen und besondere Ausflüge für die Vorschulkinder. Bereits im Dezember des vergangenen Jahres fuhren wir gemeinsam mit der städtischen Kita Wuselkiste ins Staatstheater nach Mainz, zu der Vorstellung "Peterchen's Mondfahrt".
Wir haben an einem Verkehrstraining mit der Polizei teilgenommen, um den sicheren Schulweg zu üben. Anschließend hatten wir die Gelegenheit, die Polizeiinspektion Bingen zu besuchen und zu besichtigen. Hautnah erlebten wir, wie es sich anfühlt in einer Gefängniszelle zu sitzen, nahmen Fingerabdrücke ab und konnten sogar in einem richtigen Polizeiauto Platz nehmen.
Bei der Pflanzung eines Weidentipis auf der neuen Wiese "Am Schwimmbad" waren wir gemeinsam mit dem Gartenamt der Stadt Bingen und dem NABU beteiligt. Die Kinder konnten tatkräftig mit anpacken und hatten dann die Chance, sogar bei der offiziellen Einweihung mit dem Bürgermeister dabei zu sein. Gemeinsam haben sich die Kinder mit Blick auf den ersten Schultag Gedanken gemacht, wie ihre Schultüte aussehen soll. Im Anschluss wurden alle Eltern eingeladen, gemeinsam mit ihren Kindern eine Schultüte zu basteln. Diese werden dann im Abschlussgottesdienst feierlich den Kindern überreicht.
Pflanzaktion
Kurz vor dem Abschlussgottesdienst unternimmt die Wackelzahngruppe gemeinsam mit den Vorschulkindern der Wuselkiste noch einen Tagesausflug in den Luisenpark nach Mannheim. Dort gibt es nicht nur viele verschiedene Tiere und Pflanzen zu bestaunen, sondern es kann auch auf einer Vielzahl an Wasserspielplätzen getobt werden.
Eine Woche nach dem Abschlussgottesdienst ist die Übernachtung in der Kita geplant. Es wird gemeinsam Pizza gegessen und nach einer Nachtwanderung werden die Schlaflager in den Gruppen bezogen.
Wir blicken auf eine aufregende und spannende Zeit mit den Wackelzähnen zurück und wünschen ihnen einen guten und positiven Schulstart!
Das Team des Wackelzahntreffs, Ernestina Rad, Daniela Körner, Nadine Schönwald